Einladung zur Jahresabschlussfeier 2018

 

Am

 

Freitag, den 28. Dezember 2018

 

findet im Schützenhaus in Hetzles der Jahresabschluss statt.

Ab 17:00 Uhr läuft ein kleines Preisschießen auf unserem Schießstand. Im Anschluss daran findet um ca. 19:00 Uhr ein gemütliches Beisammensein im Vereinshaus Mendelwirt mit der Preisverteilung statt.

 

Einlage

Erwachsene 5,00 EURO

Jugendliche 2,50 EURO

 

Eine Herzliche Einladung ergeht an alle Ehrenmitglieder und Mitglieder, an unsere Jungschützen mit ihren Eltern sowie an Freunde und Gönner des Schützenvereins. 

 

Für das abgelaufene, sehr erfolgreiche Jahr möchte ich mich bei den aktiven Schützenschwestern und Schützenbrüdern sowie bei allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und Mitarbeit recht herzlich bedanken.

 

Allen Ehrenmitgliedern und Mitgliedern wünsche ich frohe Weihnachten 2018 und ein gutes, erfolgreiches Neues Jahr 2019.

 

 

 

Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Ferienprogramm Sommer 2018

1. Vorstand Werner Eck mit teilnehmenden Kindern

Am Samstag, den 04.08.2018 bot der Schützenverein, im Rahmen des Ferienprogramms, ein Laserschießkino an. 11 Kinder nahmen Teil mit Lichtgewehr und Lichtpistole auf die unterschiedlichsten Ziele zu schießen.

  

Noch bevor das Kino startete, stellte Neuvorstand Werner Eck den Verein kurz vor und erklärte das Luftgewehrschießen und die Ausrüstung für den Schießesport. Alexandra Bitter, Mannschaftsführerin der 1. Luftpistolenmannschaft, erklärte im Anschluss daran das Luftpistolenschießen sehr anschaulich. Beide Disziplinen wurden praktisch vorgeführt.

 

Danach startete das Kino. Nach Anmeldeliste wurden nacheinander 7 Durchgänge gestartet mit Schießen auf die stehende Scheibe mit Lichtgewehr und -pistole, einem Reaktionsschießen und dem Schießen auf bewegte Scheiben. Danach ging es in Form vom Schießen auf bewegte Bälle und Sterne und der letzten Steigerung in Form des Trap-Schießen weiter.

 

Alle Kinder waren mit großem Eifer dabei und begeistert. Als Stärkung zwischendrin gab es Würstchen, Getränke, Muffins und weitere Snacks.

 

Die Auswertung ergab, dass sich alle Kinder am Ferienprogramm erfolgreich beteiligten und als Belohnung gab es für alle Urkunden und Medaillen.

 

Als Bester mit dem höchsten Tagesergebnis zeichnete sich Felix Kraus aus.

 

Das Resümee war, dass die Veranstaltung wie bereits im vergangenen Jahr alle begeisterte und gerne ein weiteres mal Angeboten werden kann.

  

 

 Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Rundenabschluss Saison 2017/18

Am Samstag, den 30.06.2018, veranstaltete der Schützenverein seinen Rundenabschluss der Saison 2017/18 am Vereinsheim Mendelwirt in Hetzles.

 

Der Verein startete mit einer Luftgewehrmannschaft und zwei Luftpistolenmannschaften in die Wettkampfsaison 2017/18.

Die 1. Lutpistolenmannschaft mit Alexandra Bitter, Chrsitian Schütz, Michael Lehofer, Norbert Kellner, Thomas Bader sowie den Ersatzschützen Josef Braun, Patrick Schütz und Ute Eck starteten erstmals in der Geschichte des Vereins in der Oberfrankenliga. Es gelang ihnen überraschend, einen hervorragenden 2. Platz mit 18:10 Punkten zu belegen. Damit qualifizierten sie sich für den Aufstiegswettkampf in Pfreimd. Hier erreichten sie gegen 5 weitere Mannschaften wiederrum einen 3. Platz. Ein großartiger Erfolg für den Verein. Alexandra Bitter wurde in der Oberfrankenliga zweitbeste Einzelschützin mit einem Schnitt von 365,86 Ringen.

Die 1. Luftgewehrmannschaft mit Ute Eck, Wolfgang Eck, Reinhold Bitter, Werner Eck und Anton Brendel startete zeitweise ersatzgeschwächt in der A-Klasse. Mit 11:17 Punkten wurde ein 7. Platz erreicht und der Klassenerhalt gesichert. Besonders erfreulich, mit einem Schnitt von 372,71 Ringen schaffte es Werner Eck auf den 3. Platz in der Einzelwertung der A-Klasse.

Die 2. Luftpistolenmannschaft mit den Schützen Josef Braun, Patrick Schütz, Alfred Elsinger und Martin Schmidtlein startete ebenfalls in der A-Klasse. Leider belegte die Mannschaft am Ende der Saison mit 2:18 Punkten den letzten Platz. 

 

Der Verein bedankt sich bei allen aktiven Mannschaftsschützen für ihr Engagement.

 

Bereits am 25. April 2018 fand das Gedächtnis-schießen zum Gedenken an unseren Vereinswirt Hans Holzmann sowie das Ausschießen der Ehrenscheibe gestiftet von Alfred Elsinger statt. Im Zuge des Rundenabschlusses erfolgten nun die Siegerehrungen .

 

Gewinner der Gedächtnisscheibe wurde Werner Eck mit einem 154,2 Teiler vor Norbert Kellner (255,7 Teiler) und Rosi Braun (299,5 Teiler).

 

v.l.n.r.   Werner Eck | Josef Braun 


v.l.n.r.   Josef Braun | Wolfgang Eck | Alfred Elsinger | Werner Eck

Auf die Ehrenscheibe gab Wolfgang Eck mit einem 98,0 Teiler den besten Schuß ab, gefolgt von Werner Eck (168,8 Teiler) und Michael Lehofer (183,3 Teiler).

Die jeweils Erst- bis Drittplatzierten erhielten Preise.


 

Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung der Gemeinde Hetzles konnte der Verein den Vorschlag von Alexandra Bitter umsetzen, für die 1. LP Mannschaft Mannschaftsjacken zu besorgen. 1. Bürgermeister Franz Schmidtlein übergab zusammen mit Vorstand Werner Eck die Mannschaftsjacken an die 1. LP Mannschaft.

Sie wünschen, dass hierdurch das Mannschaftsgefühl weiter gestärkt wird und an die Leistungen der vergangenen erfolgreichen Jahre angeknüpft werden kann.

 

v.l.n.r.   Franz Schmidtlein | Werner Eck | Alexandra Bitter | Christian Schütz | Patrick Schütz | Thomas Bader | Josef Braun 

 

Vorstand Werner Eck bedankte sich bei Bürgermeister Franz Schmidtlein als Vertreter der Gemeinde Hetzles recht herzlich für die Unterstützung. 

 

 

Werner Eck

 1. Schützenmeister

 


Einladung zum Rundenabschluss 2017/18

 

der Schützenverein Schwabachtal Hetzles lädt zum alljährlichen Rundenabschluss am

 

Samstag, den 30. Juni 2018 um 18:00

 

am Vereinshaus beim Mendelwirt, Hetzles

 

mit Überreichung der Urkunden aus den Rundenwettkämpfen sowie Siegerehrung des Gedächtnisschießens und der Ehrenscheibe von unserem Ehrenmitglied Alfred Elsinger ein.

 

Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

 

Wir freuen uns auf ein zahlreiches kommen und einen gemütlichen Saisonabschluss.

  

 

Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Aufstiegskampf Pfreimd / Opf am 29.04.2018

 v.l.n.r.   Norbert Kellner | Alexandra Bitter Thomas Bader | Christian Schütz | Patrick Schütz | Josef Braun | Michael Lehofer

Die 1. Luftpistolenmannschaft des Schützenvereins Schwabachtal Hetzles belegte in der Oberfrankenliga 2017/18 den 2. Platz. Dieser berechtigte zur Teilnahme der Mannschaft am Aufstiegswettkampf in die Bayernliga Nord-Ost.

Am 29. April fuhr die Mannschaft bestehend aus Alexandra Bitter (Mannschaftsführerin), Christian Schütz, Norbert Kellner, Michael Lehofer und Thomas Bader sowie den Ersatzschützen Patrick Schütz und Josef Braun in Begleitung zahlreich anfeuernder Vereinsmitglieder in aller Frühe zum Aufstiegskampf nach Pfreimd / Opf.

 

Der Aufstiegskampf fand in zwei Schießwettbewerben statt an dem alle teilnehmenden 6 Mannschaften gleichzeitig gegeneinander antraten. Nach dem ersten Durchgang belegten die Schützen des Schützenvereins Schwabachtal Hetzles den 3. Platz mit 1778 Ringen hinter den Mannschaften aus SG Eichenlaub Meerbodenreuth (1785 RInge) und Waldeslust Roding-Bahnhof (1798 RInge).

 

Mit nur 20 Ringen Rückstand ging es in den 2. Durchgang. In diesem belegte der Schützenverein Schwabachtal Hetzles wiederum den 3. Platz mit 1764 Ringen hinter den Mannschaften aus Waldeslust Roding-Bahnhof (1782 RInge) und SG Eichenlaub Meerbodenreuth (1804 RInge).

 

Die Einzelergebnisse der beiden Schießrunden wurden addiert und die Gesamtringzahl bestimmte die Reihenfolge der Platzierung. Hierbei erreichten die Hetzleser Schützen den 3. Platz mit einer Gesamtringzahl von 3542 RIngen.  Dieser 3. Platz berechtigt zwar nicht den Aufstieg in die Bayernliga Nord-Ost, aber dafür, dass die Mannschaft das erste Jahr in der Oberfrankenliga schoss, stellt dies ein hervorragendes Ergebnis dar.

 

Die erfolgreiche Platzierung der Mannschaft wurde anschließend beim Vereinswirt im Schwarzen Adler (Mendelwirt) in Hetzles ausgiebig gefeiert.

 

Der ganze Verein beglückwünscht die Mannschaft zu diesem großartigem Erfolg in der Vereinsgeschichte.

 

 

Werner Eck

 1. Schützenmeister

 


Königsproklamation 2018

 v.l.n.r.   Schülerkönig Johannes Albert | Luftpistolenkönig Christian Schütz Schützenkönigin Ute Eck | Schützenkönig Werner Eck

Die Königsproklamation 2018 des Schützenvereins Schwabachtal Hetzles fand am 21. April im Gasthaus Mendelwirt statt. 1. Vorstand Werner Eck begrüßte die erschienenen Mitglieder auf das Herzlichste.

 

Unterstützt von 2. Vorstand Josef Braun wurden zuerst die Vereinsmeister des Vereins geehrt. 

Sieger in der Schützenklasse wurde Werner Eck mit 378 Ringen. In der Disziplin Luftpistole konnte sich Alexandra Bitter mit 377 Ringen durchsetzen. Vereinsmeisterin in der Jugendklasse Luftgewehr wurde Pauline Schmidtlein mit 296 Ringen. In der Luftgewehr Schülerklasse setzte sich Johannes Albert mit 181 Ringen (20 Schuss) durch.

 

Nach Rückgabe der Königsketten durch die Altmajestäten Werner Eck (Luftgewehr Herren), Ute Eck (Luftgewehr Damen) und Josef Braun (Luftpistole) wurde die mit Spannung erwartete Bekanntgabe der neuen Majestäten durchgeführt.

Mit einem 266,1 Teiler verteidigte Damenkönigin Ute Eck und mit einem 121,4 Teiler Schützenkönig Werner Eck die Königswürde. Jugendkönigin wurde mit einem 336,1 Teiler Pauline Schmidtlein. Mit einem 269,6 Teiler wurde Johannes Albert Schülerkönig.

Bei den Luftpistolen Schützen holte sich Christian Schütz mit einem 152,7 Teiler die Königswürde.

 

Für die Sieger gab es Urkunden und Abzeichen sowie für die Majestäten im neuen Regentschaftsjahr die besten Glückwünsche. Alle Schützenköniginnen und Schützenkönige wurden mit einem Salut der Böllerschützen in ihrem Amt begrüßt. In geselliger Runde klang danach der Abend aus.

 

 

Werner Eck

 1. Schützenmeister

 


Zweitbeste Einzelschützin Luftpistole in der Oberfrankenliga 

 2. v.l.   Alexandra Bitter 

Im Rahmen der Siegerehrung, der besten Mannschaften in der Oberfrankenliga, wurden ebenfalls die Bestschützinnen und Bestschützen ausgezeichnet.

Alexandra Bitter vom Schützenverein Schwabachtal Hetzles wurde hierbei zweitbeste Einzelschützin mit 5122 RIngen hinter Georgios Karanikas (SV Creidlitz 1 5188 RInge)

 

Der ganze Verein gratuliert ihr ganz herzlich zu diesem Erfolg.

 

 

Werner Eck

 1. Schützenmeister

 


Vizemeister Oberfrankenliga 2018

v.l.n.r.   Schütz Christian | Lehofer MichaelKellner Norbert | Bitter Alexandra | Bader Thomas 

Die Luftpistolenmannschaft mit den Schützen Alexandra Bitter, Michael Lehofer, Norbert Kellner, Christian Schütz und Thomas Bader hat den Erfolg der letzten Jahre weiter fortgesetzt und ist in ihrer 1. Saison in der Oberfrankenliga Vizemeister geworden und hat sich somit noch alle Chancen auf den Aufstieg in die Bayernliga Nord-Ost offen gehalten.

 

Der Aufstiegswettkampf findet am Sonntag, den 29. April 2018 in Pfreimd/Opf. statt.

Beginn des 1. Durchgangs ist hier ab 9:00.

 

Siegerehrung Vizemeister Oberfrankenliga 

 

Der ganze Verein beglückwünscht die Mannschaft zu diesem großartigem Erfolg in der Vereinsgeschichte.

 

  

Werner Eck

 1. Schützenmeister

 


Einladung zum Gedächtnissschießen 2018

und

Ausschießen der Ehrenscheibe von Alfred Elsinger

 

Liebe Sportschützeninnen und Sportschützen,

hiermit lade ich herzlichst alle Ehrenmitglieder und Mitglieder zur Teilnahme am

Gedächtnissschießen ein.

 

Ebenfalls lade ich alle herzlich dazu ein, die Ehrenscheibe von unserem Ehrenmitglied

Alfred Elsinger, welche er dem Schützenverein Schwabachtal Hetzles gesponsort hat,

mit auszuschießen.

 

Das Gedächtnisschießen und das Ausschießen der Ehrenscheibe finden an

folgenden Termin statt:

 

 

Mittwoch, den 25. April 2018 von 19:00 bis 21:00

   

 

Einlage Gedächtnissscheibe (1 Schuss)

Erwachsene 5,00 EURO

Jugendliche 2,50 EURO

 

 

Einlage Ehrenscheibe (1 Schuss)

Erwachsene 5,00 EURO

Jugendliche 2,50 EURO

 

Nachkauf Ehrenscheibe möglich (begrenzt auf max. 4 Schuss) je Schuss

Erwachsene 2 EURO

Jugendliche 0,50 EURO

 

Die Siegerehrung der Gedächtnissscheibe und der Ehrenscheibe findet am Jahresabschluss,

welcher noch festgelegt wird, statt.

 

  

Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Einladung zur Königsproklamation 2018

 

der Schützenverein Schwabachtal Hetzles lädt zur alljährlichen Königsproklamation am

 

Samstag, den 21. April 2018 um 19:00

 

im Vereinslokal MendelwirtHetzles ein.

 

  

Werner Eck

1. Schützenmeister

 

 


Einladung zum Königsschießen 2018

 

Liebe Sportschützeninnen und Sportschützen,

hiermit lade ich herzlich alle Ehrenmitglieder und Mitglieder zur Teilnahme am

diesjährigen Königsschießen in den Disziplinen

Luftgewehr und Luftpistole

ein.

 

An folgenden Tagen findet das Königsschießen statt.

 

 

Mittwoch, den 11. April 2018 von 19:00 bis 21:00

Freitag, den 13. April 2018 von 19:00 bis 21:00

Sonntag, den 15. April 2018 von 10:00 bis 12:00

 

 

 

Einlage Königsschießen

Erwachsene 10 EURO

Jugendliche 5 EURO

 

 

An den Schießtagen kann auch der Kreiskönig mit LG und LP geschossen werden.

  

 

Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Neue Vorstandschaft

v.l.n.r.   Ute Eck | Wolfgang Eck | Werner Eck | Josef Braun

Turnusgemäß standen bei der diesjährigen Hauptversammlung des Schützenvereins Schwabachtal Hetzles Neuwahlen an. Da der bisherige 1. Vorstand Reinhold Bitter nach 9 jähriger Amtszeit sowie 2. Vorstand Jürgen Ritter nach 3 Jahren im Amt für eine weitere Kandidatur nicht mehr zur Verfügung standen, wählte die Hauptversammlung den 32 jährigen Werner Eck zum neuen 1. Vorstand des Vereins. 2. Vorstand wurde Josef Braun. Ute Eck als Schriftführerin und Wolfgang Eck als Kassier wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Anschließend berief die Versammlung noch Martin Schmidtlein, Christian Schütz und Michael Lehofer in den Beirat. Alexandra Bitter und Anton Brendel wurden zu Kassenprüfern ernannt.

 

Nach der Wahl dankte der neue 1. Vorstand Werner Eck den alten Vorständen Reinhold Bitter und Jürgen Ritter für ihre engagierte Arbeit für den Verein während ihrer Amtszeit.

 

 

Werner Eck

1. Schützenmeister

 


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

 

Zur ordentlichen Jahreshauptversammlung am

 

Dienstag, den 27. Februar 2018 um 19:30

 

im Vereinslokal Mendelwirt, Hetzles, sind alle Ehrenmitglieder und Mitglieder herzlich eingeladen

 

Tagesordnung

 

1. Begrüßung

2. Totengedenken

3. Bericht des 1. Schützenmeisters

4. Bericht der Schriftführerin

5. Bericht des Schatzmeisters

6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung

7. Neuaufnahmen

8. Bildung eines Wahlausschusses

9. Neuwahlen

10. Wünsche und Anträge

 

Anträge bitte schriftlich bis 1 Woche vor der Versammlung beim 1. Schützenmeister einreichen.

1. Schützenmeister, Reinhold Bitter, Gaiganzer Weg 4, 91077 Hetzles

  

 

Reinhold Bitter

1. Schützenmeister